Global Navigation

Allgemeinmedizinische Sprechstunde

Wir sind eine Arztpraxis, die Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen, psychischen und sozialen Problemen sowie ungeklärtem Aufenthaltsstatus einen niederschwelligen Zugang zur medizinischen Grundversorgung bietet.

Symbolbild

Covid-19-Impfung für vulnerable Menschen

Menschen mit Lebensmittelpunkt in Zürich, die einen erschwerten Zugang zu den üblichen Impfangeboten haben, können sich im Ambulatorium Kanonengasse (Stadtärztlicher Dienst) gegen Covid-19 impfen lassen. Die Anmeldung erfolgt beim Ambulatorium Kanonengasse, Kanonengasse 18, Tel. 044 415 56 01. Eine Voranmeldung zur Impfung an den angegebenen Daten wird aber nicht vorausgesetzt. Es kann zu Wartezeiten kommen. Für die Impfung besteht keine Ausweis- oder Krankenversicherungspflicht. Die Bereitschaft, einen Folgetermin für die 2. Impfung wahrzunehmen wird vorausgesetzt. Die allgemein gültigen medizinischen Voraussetzungen werden individuell vor der Impfung abgeklärt.

Die Impfungen finden an den angegebenen Daten zwischen 8 bis 14 Uhr statt. 

Covid-19: Impftermine im Ambulatorium Kanonengasse

1. Impfung 2. Impfung
25.09.202123.10.2021
09.10.202106.11.2021
23.10.202120.11.2011
06.11.202104.12.2021
  

Angebot

Mit unserem differenzierten Angebot tragen wir zu einer Entlastung der Akutspitäler und privater Arztpraxen bei. Dabei verhindern wir die medizinische Unterversorgung bestimmter Bevölkerungsgruppen und beugen kostenintensiven Folgebehandlungen vor.  
 

Medizinische Dienstleistungen

  • Allgemeinärztliche Untersuchung und Behandlung
  • Nachbehandlung bei Spitalentlassung, Therapieabbruch oder nach Überweisung durch eine andere Institution 
  • Notfallbehandlungen
  • Wundbehandlung von akuten und chronischen Wunden
  • Beratung, Diagnostik und Therapie von HIV und Hepatitis C
  • Psychiatrische Abklärungen und Behandlungen
  • Prävention: Aufklärung bezüglich Infektionskrankheiten
  • Impfungen

Substitutionsgestützte Behandlung

  • Bei Opioidabhängigkeit bieten wir eine Substitution mit den gängigsten Medikamenten an.
  • Beratung und Unterstützung bei der Erschliessung von weiterführenden medizinischen und sozialen Hilfeleistungen.

Ganzheitliche und soziale Betreuung

Unser Behandlungsteam von Ärztinnen und Ärzten, Pflegefachpersonal und Sozialarbeitenden bietet klinische Betreuung, interkulturelle Arbeit und weiterführende medizinische und soziale Hilfeleistung in Krisensituationen an (Budgetberatung, Wohnsituation, Abklärung Krankenversicherungsschutz etc.).

Unser Behandlungsziel ist die Verbesserung der Lebensqualität unserer Klientinnen und Klienten

  • Hausärztliche Versorgung und Verbesserung des physischen und psychischen Gesundheitszustandes
  • Verbesserung der sozialen Integration (Arbeitsfähigkeit, Distanzierung von der Drogenszene, Abbau von Beschaffungskriminalität)
  • Prävention von übertragbaren Krankheiten durch Aufklärung, Impfung und Abgabe von Kondomen und Spritzenmaterial

Wie arbeiten wir?

Hausärztliche und psychiatrische Betreuung

Abgabe von Medikamenten und Opioiden (kein Heroin)

Zielgruppe

Wir bieten Menschen, die keinen oder nur einen eingeschränkten Zugang zur regulären medizinischen Grundversorgung haben, ärztliche Hilfe an. 

Unsere Dienstleistungen orientieren sich an wissenschaftlichen Behandlungsleitlinien und erfolgen nach den Kriterien der Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Termine

Die Allgemeinmedizinische Sprechstunde ist eine Walk-In-Praxis und kann ohne Voranmeldung an 365 Tagen aufgesucht werden. Zuweisende Institutionen können PatientInnen im Sinne einer Vorinformation telefonisch anmelden. 

Kosten

Die Behandlungskosten werden von der Krankenkasse gemäss KVG übernommen.

Bei nicht versicherten Personen wird eine mögliche Finanzierung durch die hausinterne Sozialberatung abgeklärt.  

Leitung

Dr. med. Romana Koppensteiner, Leitende Ärztin

Maria Vicini, Teamleiterin Pflege und Betreuung 

Kontakt

Stadt Zürich
Ambulatorium Kanonengasse
Allgemeinmedizinische Sprechstunde
Kanonengasse 18: Eingang Kasernenwiese
8004 Zürich
Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 08.00-12.30/14.00-19.00 Uhr Samstag/Sonntag 09.30-12.30/13.00-16.30 Uhr

Ärztliche Sprechstunde

Montag-Freitag 09.00-12.30/14.00-18.00 Uhr

Samstag 09.30-12.30/13.00-16.30 Uhr 

Spritzentausch

Im Rahmen der Öffnungszeiten möglich. 

Weitere Informationen