Global Navigation

Gynäkologische Sprechstunde

Zielgruppe

Die Gynäkologische Sprechstunde richtet sich an Frauen, die aus verschiedenen Gründen nicht an der medizinischen Regelversorgung teilnehmen können und/oder ein erhöhtes Ansteckungsrisiko für sexuell übertragbare Infektionen (STI) aufweisen.

Angebot

Die Dienstleistung umfasst die Prävention von HIV, Hepatitis und weiteren sexuell übertragbaren Infektionen, die Behandlung von frauenspezifischen Krankheiten und die Betreuung von Schwangeren.

  • Die Schwerpunkte des Angebots sind:
    Vermittlung von Präventions- und Schutzstrategien zum Erhalt der sexuellen und reproduktiven Gesundheit
  • Diagnose, Behandlung und Prävention von STI
  • Diagnose und Prävention von Hepatitis und HIV
  • Vermeidung und Früherkennung gynäkologischer Erkrankungen
  • Beratung und Massnahmen zur Familienplanung
  • Überbrückende Schwangerschaftsbetreuung und Triage
  • Vermittlung von Hilfsangeboten
  • Medizinische Triage

Kontaktaufnahme

Die Gynäkologische Sprechstunde ist eine Walk-In-Praxis und kann somit ohne Anmeldung besucht werden. Der Zugang ist bewusst niederschwellig angelegt, auch sind anonyme Beratungen und Behandlungen möglich.

Bei Bedarf können für Patientinnen zusätzlich Pocketfolder bezogen werden. Für eine Bestellung können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren.
 

Weitere Informationen

Kontakt