Global Navigation

Stadtspital Waid und Triemli

Das Stadtspital Waid und Triemli ist ein grosses Zentrumsspital an zwei Standorten. Es gehört zu den Top Ten der Schweizer Spitäler und deckt die Hälfte der Notfälle der Stadt Zürich ab. Gemeinsam behandeln das Waid und Triemli jährlich über 33 000 Patientinnen und Patienten stationär, führen 220 000 ambulante Konsultationen durch und beschäftigen rund 4000 Mitarbeitende. Das Stadtspital bietet eine hochstehende Medizin für Patientinnen und Patienten aller Altersgruppen und Versicherungsklassen an.

Standort Waid

Das Waid ist verantwortlich für die akutsomatische Gesundheitsver-
sorgung der Menschen in Zürich-Nord. Es deckt die komplette Akut- inklusive Intensivmedizin ab. Auch im Notfall ist das Waid für seine Patientinnen und Patienten da – jeden Tag und rund um die Uhr. Nebst dem klassischen Spitalnotfall verfügt es über eine Notfallpraxis, in welcher in Kooperation mit Hausärztinnen und -ärzten Patientinnen und Patienten mit kleineren gesundheitlichen Problemen betreut werden. Als Teil des Universitären Geriatrie-Verbunds Zürich setzt sich das Waid für eine altersgerechte Medizin und Pflege sowie die diesbezügliche Lehre und Forschung ein. Ausserdem behandelt und betreut das Waid im Zentrum für Palliative Care Menschen mit unheilbaren und chronisch fortschreitenden Krankheiten in der letzten Lebensphase.

www.waidspital.ch

Standort Triemli

Stadtspital Triemli Zürich

Das Triemli ist ein wichtiger Eckpfeiler für die Gesund-
heitsversorgung von Stadt und Kanton Zürich und ist ein wichtiges Ausbildungsspital. Es deckt die komplette Akut- inklusive Intensivmedizin ab. Das Notfallzentrum des Triemli ist eines der grössten im Kanton Zürich und versorgt jährlich über 58 000 Patientinnen und Patienten. Es hat jeden Tag rund um die Uhr geöffnet. Neben der kompletten medizinischen Grundversorgung bietet das Triemli ein breites Spektrum der spezialisierten und hochspezialisierten Medizin an. Dabei zeichnet es sich durch seine interdisziplinären Teams zur Behandlung von komplexen Krankheitsbildern aus. Besondere Kernkompetenzen bestehen in den Bereichen Herz-, Tumor-, Frauen- und Kindermedizin sowie Augenklinik.

www.triemli.ch

Weitere Informationen