Global Navigation

Beschaffung und Verpflegung

Die Stadt Zürich entwickelt ihre Beschaffungsrichtlinien in den kommenden Jahren konsequent weiter und leistet damit einen Beitrag zum sozial- und umweltverträglichen Einkauf der stadteigenen Verpflegungsbetriebe.

Ausgangslage

Die 450 städtischen Verpflegungsbetriebe stellen pro Jahr rund 7 Millionen Menüs bereit. Gemeinsam können sie zum Wohle der Umwelt also einiges bewegen. Schon heute sind in den Beschaffungsrichtlinien verschiedene Nachhaltigkeitskriterien festgehalten. Auch die privaten Betreiber von städtischen Gastronomiebetrieben verfolgen eine Nachhaltigkeitsstrategie.

Die Verpflegungsdienstleistungen der öffentlichen Hand sind ein idealer Ort, um Nachhaltigkeit zu fördern. Die Stadt Zürich orientiert sich dabei an den Empfehlungen für die nachhaltige öffentliche Beschaffung im Bereich Ernährung des BAFU und an von unabhängigen Organisationen empfohlenen Labels.  

Nächste Schritte

Grossküche Triemli
Das Personal der Verpflegungsbetriebe wird geschult in Hinblick auf nachhaltige Ernährung und Food Waste.

Die Stadt Zürich will Entscheidungsgrundlagen und Richtlinien für ihre Verpflegungsbetriebe in den kommenden Jahren konsequent weiterentwickeln. Das erleichtert es den städtischen Betrieben, die quantitativen Ziele in den Bereichen Food Waste, ausgewogene Ernährung und nachhaltige Produkte zu erreichen. Zu diesem Zweck werden einheitliche, aussagekräftige Indikatoren festgelegt und die erreichten Fortschritte jährlich gemessen.

Ziel ist es, in der nächsten Ausschreibung belastbare Mindeststandards festzulegen und einen deutlich höheren Anteil nachhaltiger Produkte einzukaufen. Bis 2030 will die Stadtverwaltung den Anteil nachhaltiger Produkte auf mindestens 50 Prozent erhöhen und auf Produkte, die minimale ökologische und soziale Standards nicht erfüllen, verzichten.

Kinder in Horten, Seniorinnen und Senioren in Pflege- und Alterszentren, städtische Angestellte oder externe Besucher: Sie alle sollen aus einer breiten Auswahl an ressourcenleichten, genussvollen Menüs wählen können.

Weitere Informationen