Global Navigation

Publikation

März 2006

Konzept Reklameanlagen

Beurteilungskriterien und Vorgaben
Deckblatt - Broschüre "Konzept Reklameanlagen"
März 2006

Konzept Reklameanlagen

Beurteilungskriterien und Vorgaben

Das Konzept basiert auf den gesetzlichen Grundlagen und soll die Zusammenarbeit von Privaten und Stadt erleichtern.

Werbung und Reklame gehören zu einem lebendigen Stadtbild und prägen den öffentlichen Raum. Für die Beurteilung und Bewilligung von Aussenwerbung wurden im Rahmen eines Gesamtkonzeptes Vorgaben erarbeitet, die eine angemessene Integration ins Stadtbild ermöglichen.

Die Konzepte für Plakate, Megaposter sowie Reklameanlagen sollen Gewerbetreibenden, Planern und Aussenwerbespezialisten bei der Projektierung unterstützen und den Behörden als Vorgabe für eine konsequente und transparente Auslegung der gesetzlichen Grundlagen dienen.