Global Navigation

Baufeld F

Der Architekturwettbewerb für das Baufeld F wurde von Boltshauser Architekten, Zürich gewonnen.

Visualisierung


Geplant sind ca. 39'000 Quadratmeter Fläche für 171 Mietwohnungen, Dienstleistung/Büro, Ladengeschäfte und Gastronomie. Die Anordnung der Mietwohnungen erfolgt in einem freistehenden Wohnturm und in den zwei Türmen über dem Sockel. Die Laden- und Gastronomielokale sind in den Erdgeschossen angesiedelt. Die Gebäude erfüllen die Voraussetzungen für das Nachhaltigkeitslabel DGNB Platin.

  • Nutzungen: Retail/Gastro (ca. 2'000 m2), Dienstleistung (ca. 9'000 m2), Mietwohnungen (28'000 m2)
  • Projektstand: Bezug 2019
     

Weitere Informationen