Global Navigation

ComWest

Das Bürohaus an der Hardturm und Förrlibuckstrasse entstand zwischen 2000 und 2002. Das Grundstück war einer der Gegenstände des Wettbewerbs für die Neubebauung des Schoeller-Areals. Weil die benachbarte Siedlung Limmatwest den Wohnanteil des Areals bereits abdeckte, war hier der Bau eines reinen Büro- und Gewerbegebäudes möglich.

ComWest
ComWest

Dem Projekt ging ein eingeladener, zweistufiger Projektwettbewerb voraus. Rechtliche Grundlage war der Private Gestaltungsplan für das Schoeller-Areal (1994). 1988 hatte die Textilfärberei Schoeller Hardturm AG ihren Betrieb eingestellt.

  • Bauherrschaft: Hardturm AG
  • Eigentümerin: A-TEC Immobilienvermietung (Schweiz) GmbH, Zürich
  • Architekten: Kuhn Fischer Partner Architekten, Zürich

Hardturm AG

Weitere Informationen