Global Navigation

Schulhaus Bachtobel

Istvan Balogh, «Ohne Titel», 2002

 Diakasten im Korridor

Thema der Fotoinstallation von Istvan Balogh ist der Hausbau. Nicht irgend ein Haus wurde Gegenstand dieser archetypischen Darstellung, der Künstler wählte den Bau des Schulhauses Bachtobel selbst. Menschliche und maschinelle Arbeit greifen ineinander, Strukturiertes trifft auf Chaotisches und Organisches auf Anorganisches. Als Darsteller und Modelle figurieren die Bauarbeiter selbst.

KunstIstvan Balogh (*1962), Zürich
«Ohne Titel», 2002
Fotoinstallation in Leuchtkasten, 130 x 600 cm
Foto: Heinrich Helfenstein, Zürich
AuftraggeberinStadt Zürich, Immobilien-Bewirtschaftung
vertreten durch Amt für Hochbauten
AdresseSchulhaus Bachtobel
Bachtobelstrasse 105
8045 Zürich

Weitere Informationen