Global Navigation

Planerwahl Schulanlage Lavater

Die Stadt Zürich, vertreten durch das Amt für Hochbauten, hat im Rahmen eines selektiven Planerwahlverfahrens nach WTO-Übereinkommen Architekturbüros zur Einreichung von Bewerbungsunterlagen für das Bauvorhaben «Schulanlage Lavater» eingeladen.

Schulanlage Lavater
Schulanlage Lavater

  

Es wurden Architekturbüros gesucht, die in der Lage sind, diese mit hoher architektonischer, bautechnischer und organisatorischer Kompetenz unter Einhaltung der Kosten- und Terminvorgaben durchzuführen.

Die Bewertung der Unterlagen erfolgte durch das Planerwahlgremium der Fachstelle Planerwahl des Amts für Hochbauten.

Aktuelle Veranstaltungen und Ausstellungen

Derzeit finden keine Veranstaltungen bzw. Ausstellungen statt.

Weitere abgeschlossene Planerwahlen

Weitere Informationen

Kontakt