Mobile Menu

Navigation

Meta Navigation

Hilfsnavigation

Global Navigation

Jurybericht Schulanlage Triemli / In der Ey

Publikationen & Broschüren

Projektwettbewerb im offenen Verfahren

September 2021

Titelseite Jurybericht Schulanlage Triemli / In der Ey

Mit dem starken Bevölkerungswachstum ist der Schulraum in Zürich-Albisrieden knapp geworden und ein Ausbau des Schulraumangebots notwendig. Die Stadt Zürich plant daher Erweiterungs- und Ersatzneubauten für die Primarschulen Triemli und In der Ey. Das neue Schulhausensemble auf dem zusammenhängenden Schulareal soll Raum für insgesamt 42 Primarschulklassen im Tagesschulbetrieb bieten. Entsprechend umfasst das Raumprogramm Räume für die Verpflegung und Betreuung von rund 1000 Schulkindern und wird mit neuen Räumen für die Kindergartenkinder und die Musikschule Konservatorium Zürich sowie einer Dreifachsporthalle und entsprechenden Aussenanlagen für Unterrichtspausen, Spiel und Sport ergänzt. Die Dreifachsporthalle mit einer Publikumsinfrastruktur für rund 300 Personen sowie die Aussenanlagen sollen ausserhalb der Unterrichtszeiten sowohl Vereinen als auch der Bevölkerung zur Verfügung stehen. 

Der Jurybericht gibt einen Einblick in den Jurierungsprozess und einen Überblick über die Bandbreite der Projekteingaben. Das Siegerprojekt sowie die rangierten Projekte werden mit einem detaillierten Projektbeschrieb und einer umfassenden Projektdarstellung gewürdigt. Darüber hinaus sind sämtliche Wettbewerbsteilnehmenden verzeichnet und ihre Modellabgaben fotografisch festgehalten.  

Thema: Bauen

Organisationseinheit: Amt für Hochbauten

Departement: Hochbaudepartement