Global Navigation

Wettbewerb Wohnsiedlung Kanzleistrasse

Im Bullinger-Quartier in Zürich-Aussersihl plant die Allgemeine Baugenossenschaft Zürich ABZ den Ersatz ihrer bald 90-jährigen Siedlung Kanzlei. Bis im Jahr 2022 sollen an innerstädtischer Lage rund 205 neue Wohnungen entstehen. Den im Auftrag der ABZ vom Amt für Hochbauten durchgeführten Studienauftrag auf Einladung haben Müller Sigrist Architekten zusammen mit Westpol Landschaftsarchitektur für sich entschieden.

Visualisierung Siegerprojekt PROJEKT NR. 1
Visualisierung Siegerprojekt PROJEKT NR. 1

Wie bereits beim Projektwettbewerb Seebahnstrasse bildeten die Anforderungen des 2010 gemeinsam mit der Baugenossenschaft des Eidgenössischen Personals (BEP), der Gemeinnützigen Bau- und Mietergenossenschaft Zürich (GBMZ), dem Amt für Städtebau Zürich (AfS) und der Stadtentwicklung Zürich (STEZ) erarbeiteten Quartierleitbilds auch eine wichtige Grundlage für den Studienauftrag.

Das Siegerprojekt von Müller Siegrist Architekten und Westpol Landschaftsarchitektur, ein fünf- bis siebengeschossiger Blockrand, fügt sich mit seinem Volumen und der differenzierten Fassadensprache harmonisch in die Quartierstruktur ein und bildet gleichzeitig einen markanten Abschluss zur Seebahnstrasse hin. Der grosszügige Innenhof ist sorgfältig gestaltet und bietet viel Abwechslung. Dank einer massvollen Verdichtung kann die Wohnungszahl von heute 156 auf 205 erhöht werden. Die vielfältig, für verschiedene Haushalt- und Familienformen nutzbaren Wohnungen weisen einen hohen Wohnwert auf. Erdgeschossnutzungen wie Ateliers, Kleingewerbe, Kindergarten und gemeinschaftliche Räume für die Siedlung ersetzen die heutigen Hochparterres und sollen das Quartier beleben. Die kompakte Organisation des Raumprogramms wie auch die vorgeschlagene Bauweise leisten einen wichtigen Beitrag zum Erreichen der Ziele der 2000-Watt-Gesellschaft. 

Projekte

Situationsmodell PROJEKT NR. 1
Situationsmodell PROJEKT NR. 1

PROJEKT NR. 1

Antrag zur Weiterbearbeitung

  • Architektur:   
    Müller Sigrist Architekten AG, Zürich
  • Landschaftsarchitektur:  
    Westpol Landschaftsarchitektur GmbH, Basel
Situationsmodell PROJEKT NR. 4
Situationsmodell PROJEKT NR. 4

PROJEKT NR. 4

  • Architektur:
    Annette Gigon/Mike Guyer Dipl. Arch. ETH/BSA/SIA AG, Zürich
  • Landschaftsarchitektur:
    Schmid Landschaftsarchitekten GmbH SIA BSLA, Zürich

Situationsmodell PROJEKT NR. 2
Situationsmodell PROJEKT NR. 2

PROJEKT NR. 2

  • Architektur:
    Ernst Niklaus Fausch Architekten ETH/SIA GmbH, Zürich
  • Landschaftsarchitektur:
    Mavo Landschaften, Zürich

Situationsmodell PROJEKT NR. 3
Situationsmodell PROJEKT NR. 3

PROJEKT NR. 3

  • Architektur:
    Burkhalter Sumi Architekten, Zürich
  • Landschaftsarchitektur:
    Maurus Schifferli Landschaftsarchitekt, Bern

Situationsmodell PROJEKT NR. 5
Situationsmodell PROJEKT NR. 5

PROJEKT NR. 5

  • Architektur:
    ADP Architekten AG, Zürich mit
    Brühlmann Loetscher Architekten, Zürich
  • Landschaftsarchitektur:
    NOA Landschaftsarchitektur, Zürich

Situationsmodell PROJEKT NR. 6
Situationsmodell PROJEKT NR. 6

PROJEKT NR. 6

  • Architektur:
    jessenvollenweider Architektur
    Ingemar Vollenweider / Anna Jessen, Basel
  • Landschaftsarchitektur:
    August + Margrith Künzel Landschaftsarchitekten AG, Binningen

Situationsmodell PROJEKT NR. 7
Situationsmodell PROJEKT NR. 7

PROJEKT NR. 7

  • Architektur:
    Armon Semadeni Architekten GmbH, Zürich
  • Landschaftsarchitektur:
    Mettler Landschaftsarchitektur, Gossau

Situationsmodell PROJEKT NR. 8
Situationsmodell PROJEKT NR. 8

PROJEKT NR. 8

  • Architektur:
    Lütjens Padmanabhan Architekten GmbH, Zürich
  • Landschaftsarchitektur:
    Bryum Landschaftsarchitektur, Basel

Weitere abgeschlossene Wettbewerbe

Weitere Informationen

Kontakt