Global Navigation

Wettbewerbsausstellung Ersatzneubau Garderobengebäude Juchhof

Veranstaltung

Rasensportanlage Juchhof 1, Vulkanstrasse 200, 8048 Zürich
  • Eintritt: Gratis

Wettbewerbsergebnis Ersatzneubau Garderobengebäude Juchhof liegt vor

Luftaufnahme mit Perimeter für Sportzentrum Witikon

Auf der für Fussballtrainings und Meisterschaftsspiele beliebten Rasensportanlage Juchhof befinden sich zwei Garderobengebäude aus dem Jahre 2007 und eines aus dem Jahre 1970. Die  Nachfrage nach Rasensportflächen ist gross entsprechend herrscht Platzknappheit. Auch wegen der schlechten Bausubstanz soll das Garderobengebäude Juchhof 3 durch einen flexibel nutzbaren Neubau mit 12 Garderoben/Duschen sowie Räumen für Trainer*innen und Schiedsrichter*innen ersetzt werden. Im gleichen Zuge sollen drei Rasensportfelder im Umfeld des neuen Garderobengebäudes der Normgrösse angepasst werden.

In einem zweistufigen Projektwettbewerb zum Thema «Einfach Bauen» galt es, eine einfache und nachhaltige Lösung für das Garderobengebäude zu entwickeln. Fünf Leitsätze gaben den Rahmen für die Teilnehmenden vor: Baue nur was du wirklich brauchst / Baue entsprechend der Lebensdauer des Gebäudes / Baue mit wenig Technik / Löse Probleme architektonisch / Übernimm Verantwortung für das Gebaute.

Gerne gewähren wir Ihnen einen Einblick in das Auswahlverfahren und laden Sie herzlich ein, sämtliche Projekte im Rahmen der Wettbewerbsausstellung vor Ort auf der Rasensportanlage Juchhof zu besichtigen.

Wir freuen uns auf Ihren Ausstellungsbesuch!

 

Weitere Informationen zum Architekturwettbewerb:
stadt-zuerich.ch/wettbewerbe (ab 6. Dezember 2022)

Ort:
Rasensportanlage Juchhof 1
Vulkanstrasse 200
8048 Zürich

Veranstalter: Amt für Hochbauten

Webseite: http://www.stadt-zuerich.ch/ahb