Global Navigation

«Kunstankäufe der Stadt Zürich 2011–2018»
Links: Cédric Eisenring, Auge III, 2014, Mitte: Raphael Hefti, Ohne Titel (Lycopodium), 2011 (Ausschnitt), Rechts: Jessica Pooch, Do you feel the energy, 2014 (Ausschnitt)

Das Helmhaus Zürich zeigt zeitgenössische Kunst, hauptsächlich von Schweizer Künstlerinnen und Künstlern oder von Kunstschaffenden, die in der Schweiz leben. Einzel-, Gruppen- und thematische Ausstellungen widmen sich der lebendigen Schweizer Kunstszene. Gesprächsabende mit Künstlerinnen und Künstlern vermitteln Einblicke aus erster Hand.

Lift ausser Betrieb

Vom Mittwoch, 5. Dezember 2018, bis und mit Freitag, 21. Dezember 2018, wird der Lift im Helmhaus umgebaut.
Leider wird das Museum zu dieser Zeit nicht rollstuhlgängig sein.[1] Wir entschuldigen uns bereits im Voraus bei allen Personen mit eingeschränkter Mobilität für die Umstände und hoffen, dass Sie die Ausstellung trotzdem vor oder nach den Bauarbeiten gerne besuchen kommen.

[1] Personen mit Kinderwägen und Buggies oder nur teilweiser Immobilität (Krücken, Rollator, etc.) dürfen sich während dieser Zeit ungeniert an unser Security- und Empfangspersonal wenden.

Kontakt & Öffnungszeiten

Helmhaus
Limmatquai 31
8001 Zürich
Fax +41 44 261 56 72
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 11.00 bis 18.00
Donnerstag: 11.00 bis 20.00

Eintritt frei.
Kontaktformular

Weitere Informationen