Global Navigation

Helmhaus

Aktuelle Ausstellung:

vertrauen

23. September bis 13. November 2022

«Es ist nicht die Zeit von Vertrauen und Gewissheiten», stand vor einigen Tagen in einem Kommentar im «Tages-Anzeiger». Grund genug, eine Ausstellung zum Thema Vertrauen anzubieten. Einem Wert, der in unserem Leben überall zumindest latent gegenwärtig ist – und über den doch selten gesprochen wird. Weil man sich nicht mit den kritischen Seiten des Vertrauens beschäftigen will: Misstrauen, Vertrauensschwund, Vertrauensbruch? Vielleicht. Die Kunst scheut sich nicht, das heisse Eisen anzufassen. Und animiert dazu, genauer hinzusehen.

Weitere Informationen zur Ausstellung

Dieser Mensch existiert nicht – Portrait mithilfe Künstlicher Intelligenz generiert: thispersondoesnotexist.com / Gestaltung: Huber-Sterzinger
Dieser Mensch existiert nicht – Portrait mithilfe Künstlicher Intelligenz generiert: thispersondoesnotexist.com / Gestaltung: Huber-Sterzinger

Mit

Yumna Al-Arashi, Marina Belobrovaja, Murielle Gräff, Chantal Hoefs, JOKO connected–Karin Jost, Regula J. Kopp, Fiona Könz & Gregor Vogel, Rachel Lumsden, Gianni Motti, Roma Jam Session art Kollektiv, H.P. Weberhans

Kuratiert von Simon Maurer  in Zusammenarbeit mit  Nathalie Killias und Fanny Frey

* * * 

Das Helmhaus zeigt zeitgenössische Kunst, hauptsächlich von Schweizer Künstler:innen oder von Kunstschaffenden, die in der Schweiz leben. Besondere Aufmerksamkeit kommt der lokalen Zürcher Kunstszene zu. Jährlich werden fünf Einzel-, Gruppen- oder thematische Ausstellungen gezeigt. Jeweils im Sommer stellt das Helmhaus Werke von Zürcher Künstler:innen aus, die sich um ein Werk- oder Atelierstipendium der Stadt Zürich bewerben. Publikationen vertiefen die Inhalte der Ausstellungen und stellen sie in einen internationalen Kontext. Ein vielfältiges Veranstaltungs- und Vermittlungsprogramm bestehend aus Führungen, Workshops für Kinder und Erwachsene, Diskussionen, Künstler:innengespräche sowie Performances, Lesungen, Filmvorführungen und Konzerte ergänzen und vertiefen die Inhalte der Ausstellungen.

Der Eintritt ist frei.

Kontakt & Öffnungszeiten

Helmhaus
Limmatquai 31
8001 Zürich
Postadresse:
Stadt Zürich
Kultur
Helmhaus
Limmatquai 31
8001 Zürich

Öffnungszeiten

Mo

geschlossen

Di

11.00-18.00 Uhr

Mi

11.00-18.00 Uhr

Do

11.00-20.00 Uhr

Fr

11.00-18.00 Uhr

Sa

11.00-18.00 Uhr

So

11.00-18.00 Uhr

Freier Eintritt

Der Eintritt in die Ausstellung, sowie die Teilnahme an öffentlichen Führungen ist gratis.

Weitere Informationen