Global Navigation

Veranstaltungen

Buchpräsentation «Der Durchschnitt als Norm»

Michael Meier & Christoph Franz stellen die Entstehung und den Inhalt ihres Buches vor, das im Frühjahr 2018 bei Spector Books Leipzig erscheinen wird. Mit dabei sind die Autoren Manfred Russo, Philipp Klaus und Andreas Buchli sowie der Musiker Bit-Tuner, der einen Live Act beisteuern wird. Das Künstlerbuch ist als mehrdimensionale Aneignung bzw. Analyse gesellschaftlicher Wirklichkeiten zu verstehen. Sie liefert eine präzise und vielschichtige Auseinandersetzung mit aktuellen Tendenzen in der Stadtentwicklung Zürichs. Dabei weist die Publikation über die Grenzen der Stadt hinaus. Sie bereichert den Diskurs um postindustrielle Transformations- und Aufwertungsprozesse in der europäischen Stadt.

Datum: Donnerstag, 8. Februar 2018, 18.30–21.00 Uhr

Meier / Franz: Der Durchschnitt als Norm, 2016–2017.
Meier / Franz: "Der Durchschnitt als Norm". Foto: Susanne Hefti

Ort: Helmhaus Zürich
Limmatquai 31
8001 Zürich

Telefon: 044 251 61 77

E-Mail: info@helmhaus.org

Webseite: Homepage Helmhaus


Kartenvorverkauf: Der Eintritt ist frei.