Global Navigation

Programm 2019

Die Serenaden werden von Frank Horn konzipiert und durchgeführt.

Die Konzerte finden jeweils Mittwochs statt vom 10. Juli bis 7. August 2019.

Mittwoch, 10. Juli 2019, 19.30 Uhr

 

I Salonisti:
Piotr Plawner, Violine
Lorenz Hasler, Violine
Orlando Theuler, Violoncello
Bela Szedlak, Kontrabass
Gerardo Vila, Klavier

«Back to Hollywood»
Melodien aus The Wizard of Oz, Modern Times, Once upon a Time in the West, Titanic, Harry Potter usw.

Freitag, 19. Juli 2019, 19.30 Uhr

Sonja Leutwyler, Mezzosopran
Cheyne Davidson, Bariton

Zurich Winds:
Andrea Kolle, Flote
Louis Baumann, Oboe / Englischhorn
Dimitri Ashkenazy, Klarinette
Irene Lopez del Pozo, Horn
Maria Wildhaber, Fagott

Frederick Delius
The Walk to the Paradise Garden
(Intermezzo aus der Oper «A Village Romeo and Juliet») 

Othmar Schoeck
Neun Lieder aus «Unter Sternen», op. 55  

Johannes Brahms
Romanze in F-Dur, op. 118, Nr. 5
Abendregen, op. 70, Nr. 4
Therese (Du milchjunger Knabe), op. 86, Nr. 1

Hugo Wolf
Zwei Lieder aus «Alte Weisen»,  Nr. 3 und 5

Hans Pfitzner
Zwei Lieder aus «Alte Weisen», op. 33, Nr. 1 und 2

Johannes Brahms
Capriccio in h-Moll, op. 76, Nr. 2

Hans Huber
Zwei Duette aus «Sieben zweistimmige Gesänge», op. 80 Nr. 2 und 4

Sämtliche Gedichte stammen von Gottfried Keller. Die Bläserquintett-Bearbeitungen aller Klavierlieder, der beiden Brahms-Klavierstücke und des Delius-Orchesterstücks stammen von Adriano, im Auftrag des Präsidialdepartments der Stadt Zürich.

Mittwoch, 24. Juli 2019, 19.30 Uhr

s-ensemble:
Nadja Dalvit-Saminskaja, Klavier
Ronny Spiegel, Violine
Daphne Unseld, Viola
Fedor Saminski, Violoncello

Ludwig van Beethoven
Klavierquartett in C-Dur, WoO 36 Nr. 3

Frank Bridge
Phantasy, Klavierquartett in fis-Moll

Johannes Brahms
Klavierquartett in c-Moll, op. 60

Mittwoch, 31. Juli 2019, 19.30 Uhr

Andrea Loetscher, Flöte
Ines Morin, Violine
Hannes Bartschi, Viola
Sabine Bartschi, Violoncello

Wolfgang Amadeus Mozart
Flötenquartett Nr. 1 in D-Dur, KV 285 

Ludwig van Beethoven
Serenade in D-Dur, op. 25

Gioachino Rossini
Flötenquartett Nr. 3 in B-Dur

Antonio Vivaldi
Piccolokonzert in C-Dur, RV 443

Mittwoch, 7. August 2019, 19.30 Uhr

Viviane Chassot, Akkordeon

Pacific Quartet Vienna
Yuta Takase, Violine
Eszter Major, Violine
Chin-Ting Huang, Viola
Sarah Weilenmann, Violoncello

Johannes Brahms
Streichquartett Nr. 2 in a-Moll, op. 51 Nr. 2

Antonin Dvořak
Fünf Bagatellen, op. 47

Astor Piazzolla
Drei Tango Sensations: Anxiety, Loving, Fear

Verpflegung

Vor dem Konzert und in der Pause: Serenadenbuffet mit Essen und Trinken in der Orangerie, gleich nebenan.

Vorverkauf & Lage

Vorverkauf:
Ticketino: 0900 441 441
www.ticketino.com
Zürich Tourismus im HB sowie Filialen der Schweizerischen Post.
Abendkasse ab 18.30 Uhr
Eintritt: Fr. 20.–/15.– ermässigt

Ort:
Park der Villa Schönberg
Gablerstrasse 14
8002 Zürich

Bei schlechtem Wetter:
Kirche Enge
Bürglistrasse 19
8002 Zürich

Auskunft am Konzerttag:
www.chambermusic.ch
oder Telefon: 1600 ab 16 Uhr

Weitere Informationen