Global Navigation

Programm 2018

Die Serenaden werden von Frank Horn konzipiert und durchgeführt.

Das folgende Programm finden Sie auch auf der Website von Frank Horn.

Die Konzerte finden jeweils Mittwochs statt vom 11. Juli bis 8. August 2018.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 19.30 Uhr

Belcea Quartett

Corina Belcea, Violine
Axel Schacher, Violine
Krzysztof Chorzelski, Viola
Antoine Lederlin, Violoncello 

Joseph Haydn
Streichquartett in G-Dur, op. 33, Nr. 5

Béla Bartók
Streichquartett Nr. 6, Sz. 114

Felix Mendelssohn
Streichquartett Nr. 6 in f-Moll, op. 80

Mittwoch, 18. Juli 2018, 19.30 Uhr

CloserVocals Trio
Beverley Worboys, Sopran
Sara Louisa Parry, Mezzosopran
Michael Robinson, Tenor/ Klavier

Melodien von Cole Porter, Jerome Kern, Stephen Sondheim, Michel Legrand, Andrew Lloyd Webber, Leonard Bernstein 

Mittwoch, 25. Juli 2018, 19.30 Uhr

Edouard Mätzener / Chiara Enderle
Ensemble La Partita

Edouard Mätzener, Violine
(Förderpreisträger Migros-Kulturprozent)
Chiara Enderle, Violoncello
Ensemble La Partita
Rolf Laubi, Leitung 

Wolfgang Amadé Mozart
Ouvertüre zu "La Finta Giardiniera", KV 196
Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 in A-Dur, KV 219 

Joseph Haydn
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 in C-Dur, Hob. VIIb:1
Sinfonie Nr. 39 in g-Moll, Hob. I:39

Donnerstag, 2. August 2018, 19.30 Uhr

Dezett des Bayerischen Staatsorchesters
Verena-Maria Fitz, Violine
Ginshi Saito, Violine
Adrian Mustea, Viola
Benedikt Don Strohmeier, Violoncello
Alexander Önce, Kontrabass
Stephanie Pagitsch, Flöte
Giorgi Gvantseladze, Oboe
Jürgen Key, Klarinette
Martynas Šedbaras, Fagott
Casey Rippon, Horn 

Bohuslav Martinů
Nonett, H. 374

Louis Spohr
Nonett in F-Dur, op. 31

Felix Mendelssohn
"Ein Sommernachtstraum", op. 61
Bearbeitung: Wolfgang Renz 

Mittwoch, 8 August 2018, 19.30 Uhr

Berner Bläser Oktett & Freunde
Marc Lachat, Catherine Kämper, Oboe
Séverine Payet, Patrick Bader, Klarinette
Monika Schindler, Norihito Nishinomura, Fagott
Christian Holenstein, Sebastian Schindler, Elia Bolliger, Horn
Eva Lüthi, Violoncello
Gabriel Vacariu, Kontrabass

Franz Krommer
Oktett-Partita in Es-Dur, op. 71

Josef Mysliveček
Bläseroktett Nr. 3 in B-Dur

Antonín Dvořák
Serenade in d-Moll, op. 44

Verpflegung

Vor dem Konzert und in der Pause: Serenadenbuffet mit Essen und Trinken in der Orangerie, gleich nebenan.

Weitere Informationen