Global Navigation

Strassenbenennungskommission

Strassenbenennungskommission

Zusammensetzung Kommission Amtsdauer 2014 – 2018

Präsident: Stadtrat Richard Wolff, Vorsteher Sicherheitsdepartement

Mitglieder:
Stephan Bleuel, Amt für Städtebau
Bastian Graeff, Geomatik+Vermessung
Anna Pia Maissen, Stadtarchiv
Willi Zuberbühler, Tiefbauamt

Geschäftsführung: Charlotte Koch Keller, Sicherheitsdepartement

Ansprechpersonen

Charlotte Koch Keller

Strassenbenennungskommission
Kontaktformular

Über die Benennung von Strassen entscheidet der Stadtrat. Zu seiner Beratung hat er 1906 die Strassenbenennungskommission eingesetzt. Sie hält sich an folgende Grundsätze:

Vorschläge können von der Bevölkerung, von Bauunternehmungen, Architekten, öffentlichen Institutionen, städtischen Stellen usw. eingereicht werden, oder die Mitglieder der Kommission wählen selber eine Benennung aus. Bei der Namenswahl wird darauf geachtet, dass die Vorschläge begründet sind, einen direkten historischen, lokalen oder zukunftsgerichteten Bezug zum Quartier haben und keine Wiederholung von oder Verwechslungen mit bereits bestehenden Strassennamen beinhalten. Personennamen müssen sich auf verstorbene Frauen und Männer beziehen. Der betreffende Quartierverein wird von der Strassenbenennungskommission zur vorgesehenen Namensgebung konsultiert. Sind Einwände vorhanden, werden diese geprüft. Eine Verpflichtung der Kommission, die Quartiervereine in die Namensfindung einzubinden oder deren Wünschen zu entsprechen, besteht nicht; ebenso wenig ist die Kommission verpflichtet, eingereichte Namensvorschläge zu berücksichtigen.

Die Strassenbenennungskommission spricht sich gegen Umbenennungen aus. Es ist für die Orientierung nicht hilfreich, wenn die Namen von Strassen ändern.

Am 23. August 2000 beschloss der Stadtrat, dass ab sofort für die Schreibweise der Namen von Strassen, Gassen, Quais, Brücken, Plätzen, Haltestellen usw. einheitlich die gültigen amtlichen Rechtschreiberegeln nach Duden zu verwenden sind.

Sie wollen mehr erfahren?

Ein Team aus Historikern und der Zeichnerin Frida Bünzli (Copyright) ist Fragen nachgegangen. Die Jubiläumsbroschüre stellt die Geschichte der Strassenbenennung dar und erwähnt einige ausgewählte Zürcher Strassennamen. So ist dieser kleine Band entstanden, mit dem die städtische Strassenbenennungskommission ihren 101. Geburtstag feierte.

Weitere Informationen