Global Navigation

KigaSchu

In den Kindergärten und Schulen führt das KigaSchu-Team Brandverhütungsveranstaltungen durch, damit schon im frühen Kindesalter für dieses Thema sensibilisiert werden kann.

Flori, das Maskottchen KigaSchu

KigaSchu besteht seit 2006 und wurde durch die damalige Stadträtin Esther Maurer ins Leben gerufen.

Mit einem entsprechenden Training erlernen die Kinder bereits im Kindergarten sowie in der Mittel- und Oberstufe das richtige Verhalten im Notfall. Durch diese präventiven Massnahmen soll erreicht werden, dass die Anzahl verletzter Personen wie auch die Feuerwehreinsätze reduziert werden können.

Weitere Informationen

Kontakt