Medienmitteilungen

Sicherheitsdepartement

31. März 2017, 15.00 Uhr

Vereidigung bei der Stadtpolizei Zürich

Heute Nachmittag, 31. März 2017, wurden bei der Stadtpolizei Zürich 49 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vereidigt.

Die durch die Polizeimusik Zürich-Stadt musikalisch umrahmte Feier fand in der Kirche St. Peter statt. Stadtrat Richard Wolff nahm den neuen Mitarbeitenden das Handgelübde ab.

Sechs Aspirantinnen und 23 Aspiranten der Klassen W16 und F16 haben das erste Jahr der Zürcher Polizeischule ZHPS erfolgreich abgeschlossen und die eidgenössische Berufsprüfung "Polizistin/Polizist" absolviert. Nach der Vereidigung werden sie während drei Monaten weitere theoretische Ausbildungsblöcke und ein dreimonatiges Kriminalpolizeipraktikum absolvieren. Abgeschlossen wird die Ausbildung mit einem sechsmonatigen Einsatz in der Ausbildungswache "Seilergraben".

Nebst den Aspirantinnen und Aspiranten wurden auch 13 Mitarbeiterinnen und fünf Mitarbeiter des Polizeilichen Assistenzdienstes sowie ein Wiedereinsteiger vereidigt.

Der neue Chef Kommissariat Industrie, Lt Michael Jaus, wurde zum Polizeioffizier ernannt.

 

Esther Grunder
Stadtpolizei Zürich
Mediendienst
044 411 91 11

Thema: Sicherheit

Organisationseinheit: Stadtpolizei