Global Navigation

Verkehrsbehinderungen aufgehoben

Medienmitteilung

Die nach dem Brand beim Bahnhofplatz und Bahnhofquai von der Polizei angeordneten Verkehrsbeschränkungen konnten aufgehoben werden.

26. August 2018, 11.10 Uhr

Nachdem die Statiker den betroffenen Gebäudekomplex untersucht und ihre Einschätzung der Polizei mitgeteilt haben, konnten die angeordneten Sperrungen und Verkehrsbeschränkungen nach und nach aufgehoben werden. Somit kann auch die Unterführung vom Landesmuseum in Richtung Rudolf-Brun-Brücke wieder in beide Richtungen befahren werden. Weiterhin komplett gesperrt bleibt der kleine aber für den Fliessverkehr nicht wichtige Strassenabschnitt direkt vor dem Gebäude am Bahnhofquai (Bahnhofquai 7 – 15).

Weitere Informationen

Ansprechsperson

Peter Sahli
Stadtpolizei Zürich
Mediendienst
Telefon 044 411 91 11