Global Navigation

Informationsabend

Aktuell

Möchten Sie mehr über die Eignungsabklärung, Ausbildung und Laufbahn beim Polizeilichen Assistenzdienst erfahren? Wir führen mehrere Informationsabende durch, an denen Sie einen Einblick in das spannende Aufgabengebiet erhalten. Dabei beantworten wir gerne Ihre Fragen.

Wenn wir freie Plätze an einem Infoabend haben, finden Sie unten auf dieser Seite die Anmeldung via Online-Formular.

Für die Zutrittskontrolle bitten wir Sie, einen gültigen Ausweis (ID, Führerausweis etc.) mitzunehmen.

 

Voraussetzungen für den Polizeilichen Assistenzdienst

Grundvoraussetzungen sind ein ausgeglichener Charakter, Freude an Kontakten mit Menschen jeglicher geografischer und gesellschaftlicher Herkunft und ein vernünftiger Sinn für Gerechtigkeit. Dazu kommen folgende formale Anforderungen:

  • Schweizer Bürgerrecht  oder Niederlassungsbewilligung C
  • Alter zwischen 20 und 49 Jahren (bei Ausbildungsbeginn)
  • gute körperliche Fitness
  • abgeschlossene Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung
  • In der Schweiz absolvierte Volksschule (mind. 5 Jahre)
  • Sprache Schweizerdeutsch verstehen und sprechen
  • gute schriftliche Ausdrucksweise
  • einwandfreier Leumund
  • Führerausweis Kat. B (PW mit Handschaltung muss zwingend nach der Ausbildung gefahren werden können. Wer auf einem Automaten gelernt hat, muss sich dies selber aneignen.)
  • Keine Mindestgrösse (unter 160 cm zusätzliche Eignungsabklärungen)
  • Bei politischen und religiösen Einstellungen sowie in der äusseren Erscheinung werden keine Extreme geduldet.
Termin

Um Spam-Nachrichten zu verhindern, beantworten Sie bitte die folgende Frage:

Welches ist die niedrigste Zahl:

6, 4 oder 1

Ihre Mitteilung wird mit diesem Formular verschlüsselt an die Stadtverwaltung Zürich übertragen.

Die Seite wird geladen, bitte warten

Weitere Informationen