Global Navigation

Ermittlungsdienst

Der Ermittlungsdienst stellt mit seinen zehn Ermittlungsdienstgruppen, welche auf fünf Standorte verteilt sind, den Anzeige-, Ausrück- und Ermittlungsdienst in kriminalpolizeilichen Themen sicher.

Sie führen die daraus resultierenden Ermittlungen und die von der Gerichtsbarkeit zugeteilten Ermittlungsverfahren in den verschiedensten Bereichen durch. Spezifische Themenbereiche werden nach der Fall-Anhandnahme und der Erstellung des Tatbestandsrapports an das Kommissariat 'Spezialisierte Ermittlungen' übergeben.


Für Angaben zu Adressen und Telefonnummern der einzelnen Dienststellen klicken Sie bitte auf die entsprechenden Ermittlungsdienstgruppen im Verzeichnis.

Weitere Informationen