Global Navigation

ARV-Kontrolle und Taxibüro

Die Gruppe besteht aus einem Gruppenchef, fünf Sachbearbeitern ARV, einem Chef Taxibüro und zwei Sachbearbeitern Taxibüro.

Aufgaben:

- Überwachung des Taxigewerbes anlässlich von Strassenkontrollen, tagsüber und zu Nachtzeiten, werktags sowie an Wochenenden.

- Unterstützung der uniformierten Polizisten der Verkehrspolizei bei Schwerverkehrskontrollen (ARV1, Lastwagen und Cars) und bei Nachmitternachtskontrollen (ARV2, Taxi)

- Entgegennahme von Anzeigen bei Taxüberforderung, Fahrtverweigerung, Veruntreuung von Kundengeldern, Tätlichkeiten, Betrug, etc.

- Durchführen von ARV1 & ARV2 Betriebskontrollen über einen längeren Zeitraum.

- Abnahme von theoretischen und praktischen Taxifachprüfungen sowie Fahrzeugabnahmen.

- Erteilen sowie entziehen von Taxibetriebsbewilligungen und Taxiausweisen.

- Führung des Sekretariats der Taxikommission, Teilnahme an Sitzungen mit beratender Stimme, Vorsitz sowie Protokollführung.

Öffnungszeiten Taxibüro/Kanzlei:

Montag bis Freitag:    8 bis 11 Uhr und 13 bis 16 Uhr

Fahrzeugabnahmen 
Dienstag und Donnerstag:    13.30 bis 15.30 Uhr

Gesuchstellungen für Taxifachprüfungen und Taxibetriebsbewilligungen 
Montag bis Freitag:    8 bis 11 Uhr

Das Taxibüro bleibt an folgenden Daten geschlossen
Donnerstag, 1. August 2019 (Bundesfeiertag)
Montag, 9. September 2019 (Knabenschiessen)
Montag, 23. Dezember 2019 bis und mit Freitag, 3. Januar 2020 (Feiertage)

Kontakt