Mobile Menu

Global Navigation

Anstellungsbedingungen

Was wir dir in deiner Lehre bieten:

Übersichtstabelle mit Anstellungsbedingungen der Stadt Zürich.

Arbeitszeit und Ferien- 42-Stunden-Woche
- 5 Wochen Ferien
- 6 zusätzliche Betriebsferientage pro Jahr
Weiterbildung- Umfassendes Bildungsangebot mit verschiedenen Kursen
Sozialleistungen- Unfallversicherung Stadt Zürich
SUVA für Betriebs- und Nichtbetriebsunfälle
- Lohnfortzahlung bei Krankheit oder Unfall bis zu 2 Jahren
- Begleitung durch Case Management bei Unfall oder Krankheit
LohnAlle Lernenden erhalten die gleichen Löhne:
- 1. Lehrjahr: 800 Franken
- 2. Lehrjahr: 1000 Franken
- 3. Lehrjahr: 1400 Franken
- 4. Lehrjahr: 1700 Franken
VerpflegungDu kannst entweder eine Lunch-Check-Karte beziehen oder dich in einem Personalrestaurant günstig verpflegen.
Vertrag

- Lehrvertrag als befristete Anstellung gemäss Art. 344 OR.

- Anstellungsbedingungen sind einheitlich im Personalrecht (PR) und in personalrechtlichen Erlassen geregelt.

«Stadt Züri Specials» 

- Begrüssungstag für alle neuen Lernenden

- Sommerlager im Berggebiet für freiwillig Engagierte

- Volleyballnacht für Sportbegeisterte und Teamplayer

- Lehrabschlussfeier als Party für alle Lernenden und Berufsbildenden

- Berufserfahrungsjahr als Anschlusslösung für ehemalige Lernende 

Weitere Informationen