Mobile Menu

Global Navigation

Möchten Sie sich für die sozialen Anliegen der Stadt Zürich einsetzen?

Die Sozialen Einrichtungen und Betriebe (SEB) des Sozialdepartements tragen mit vielfältigen Leistungen zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration von Menschen bei. Die rund sechzig Angebote umfassen die Bereiche Wohn- und Arbeitsintegration, Überlebens- und Drogenhilfe sowie Kinderbetreuung.

Der Geschäftsbereich Arbeitsintegration der Dienstabteilung Soziale Einrichtungen und Betriebe (SEB) umfasst eine Reihe von Arbeitsintegrationsangeboten für Erwachsene und Jugendliche. Ziel der Programme ist die berufliche und soziale Integration der Teilnehmenden.

Das Motivationssemester JOB PLUS richtet sich an Jugendliche, die nach der Schule keinen Ausbildungsplatz gefunden oder eine Lehre abgebrochen haben. Während des einjährigen Programmes sammeln die Teilnehmenden Arbeitserfahrungen in Praktikumsbetrieben und verbessern ihr schulisches Wissen im Schulunterricht.

Wir suchen per 1. Januar 2020 eine/n

Berater/in Motivationssemester 50-60%

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Interessiert?

Referenz-Nr.: 31093

Die Stadt als Arbeitgeberin

Weitere Informationen