Mobile Menu

Global Navigation

Mit rund 2200 Mitarbeitenden setzt sich das Sozialdepartement der Stadt Zürich täglich für ein soziales Zürich ein. Wir sind für alle da und unterstützen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir leisten einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Und wir tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Quartieren bei.

Die Notunterkunft für Familien ist eine betreute Kollektivunterkunft für von Obdachlosigkeit bedrohte Familien mit unterhaltspflichtigen Kindern. Ziel ist es, die familiäre Situation zu stabilisieren und den Kompetenzerwerb in allen Lebensbereichen zu fördern, um einen Übertritt in den ersten Wohnungsmarkt wieder möglich zu machen.

Für die Notunterkunft für Familien suchen wir ab 1. September 2020 für mindestens 6 Monate eine/einen

Praktikantin/Praktikanten Notunterkunft für Familien, 60–70 %

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Interessiert?

Referenz-Nr.: 32362

Die Stadt als Arbeitgeberin

Weitere Informationen