Mobile Menu

Global Navigation

Stellenanzeige

Die AOZ ist mit rund 1'000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig.

Die Sozialberatung für Asylsuchende, vorläufig Aufgenommene und anerkannte Flüchtlinge bietet unterstützungsberechtigten Personen persönliche und wirtschaftliche Hilfe gemäss geltenden Gesetzen und Richtlinien an. Das Ziel der individuellen Unterstützung und Beratung ist bei Asylsuchenden eine wirtschaftlich und sozial möglichst eigenständige Lebensführung, bei vorläufig Aufgenommenen und anerkannten Flüchtlingen die nachhaltige berufliche und soziale Integration.

Stellenantritt: per 1. April 2021 befristet für 9 Monate als Mutterschaftsvertretung

Sozialarbeiter/in 80%

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Interessiert?

Referenz-Nr.: 35183

Mehr über uns

Die Stadt als Arbeitgeberin