Mobile Menu

Global Navigation

Stellenanzeige

Die Suchtfachklinik Zürich gehört organisatorisch zum Geschäftsbereich Stadtärztlicher Dienst der Städtischen Gesundheitsdienste und ist eine spezialisierte Einrichtung der Gesundheitsversorgung für polytoxikoman suchtmittelabhängige Menschen. Zum diversifizierten Angebot der Suchtfachklinik Zürich gehören stationäre Behandlungen in den Bereichen Entzug und Teilentzug, Entwöhnung, Sozialtherapie und Integration. Im Vordergrund stehen medizinische, psychotherapeutische, milieutherapeutische und arbeitsagogische Interventionen.

Wir suchen nach Vereinbarung für 6 - 12 Monate einen engagierten

Zivildienstleistenden als Betreuer und Begleiter, Pflichtenheft 90497

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Interessiert?

Referenz-Nr.: 19260

Die Stadt als Arbeitgeberin