Mobile Menu

Global Navigation

Befristete Stelle

Die Städtischen Gesundheitsdienste (SGD) sind eine Dienstabteilung des Gesundheits- und Umweltdepartements mit rund 250 Mitarbeitenden, welche eine Vielfalt von Gesundheitsdienstleistungen für die Stadtzürcher Bevölkerung anbieten. Sie umfassen die Geschäftsbereiche Stadtärztlicher Dienst (SAD), Zürich im Alter, Soziale Krankenversicherung und Management & Support.

Der SAD gewährleistet die medizinische Versorgung von vulnerablen Menschen und übernimmt auch bezirks-/amtsärztliche Aufgaben. Der Bereich Public Health ist in der Direktion unterstellt und beinhaltet Themen der öffentlichen Gesundheit als auch operative ärztliche Tätigkeiten und Einsätze. Die Weiterbildung findet im Verbund statt und ist vom SIWF anerkannt für den Facharzttitel.

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

Assistenzärztin/-arzt Prävention und Public Health, für 3 Jahre befristet, 80–100 %

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Interessiert?

Referenz-Nr.: 28400

Die Stadt als Arbeitgeberin