Global Navigation

Felix und Regula

Worum geht es?

Die Web-Anwendung «Felix und Regula» zeigt einerseits auf einer interaktiven Karte, wo sich welche Strassen mit weiblichen oder männlichen Namen befinden. Dabei können über Icons dazu auch gleich weiterführende Artikel in «Wikipedia» oder im «Historischen Lexikon der Schweiz» ausgewählt werden.

Andererseits sind die weiblichen und männlichen Strassennamen auch als Liste verfügbar, über welche man interaktiv wieder auf die Kartenansicht springen kann.

Open Data

Die Web-App verwendet die als Open Data publizierten Gebäudeadressdaten und das Strassennamenverzeichnis der Stadt Zürich.

Anwendung

«Felix und Regula»

Kontakt

Markus Steiger (Webseite)

Weitere Informationen