Global Navigation

Archiv für '2016'

    Erster MakeZurich Hackathon – 7 Challenges für die Stadt Zürich

    Veröffentlicht am Mittwoch, 7. Dezember 2016 um 15.55 Uhr
    Von Reto Wick

    Am 3./4. Februar 2017 findet in Zusammenarbeit mit The Things Network und EWZ der erste MakeZurich Hackathon der Geschichte statt. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, die Herausforderungen einer fortschrittlichen Smart City zu meistern.

    Mehr lesen

    Kategorien: OGD , Stadt Zürich und Veranstaltungen

    Open Data Zürich goes opendata.swiss

    Veröffentlicht am Mittwoch, 28. September 2016 um 09.32 Uhr
    Von Reto Wick

    Heute ist es soweit: die offenen Datensätze der Stadt Zürich sind nun offiziell auf dem nationalen Open Data Portal auffindbar. Nach kurzer Vorbereitungszeit konnten die beiden Datenportale erfolgreich gekoppelt werden. Metadaten sowie Downloadlinks zu unseren Datensätzen finden sie nun auch auf opendata.swiss.

    Mehr lesen

    Kategorien: Schweiz und Stadt Zürich

    Sachen Machen mit Open Data und Fidel — Episode 5: Where2

    Veröffentlicht am Mittwoch, 13. Juli 2016 um 17.19 Uhr
    Von Fidel Thomet

    In Episode 3 habe ich mit Where ein Tool vorgestellt, das es erlaubt grosse GeoJSON Dateien serverseitig über eine API zu filtern. So liessen sich aus dem Baumkataster die Standorte aller Kirschbäume oder sämtliche Velowege in einem bestimmten Gebiet abfragen.

    Where2 ist eine Weiterentwicklung dieses Tools. Die technisch grösste Änderung ist der Wechsel auf eine SpatiaLite-Datenbank im Hintergrund. Dadurch werden Abfragen deutlich schneller und effizienter verarbeitet.

    Mehr lesen

    Kategorien: OGD und Tutorial

    Kis - die Kunst im Stadtraum

    Veröffentlicht am Donnerstag, 7. Juli 2016 um 09.13 Uhr
    Von Reto Wick

    Interessieren Sie sich für Kunst? Genauer gesagt für Kunst im öffentlichen Raum? Haben Sie schon einmal versucht, sich einen Überblick über die verschiedenen Kunstwerke in der Stadt zu verschaffen?

    Wenn Sie all diese Fragen mit Ja beantworten können, haben wir neu einen sehr interessanten Datensatz für Sie. 

    Mehr lesen

    Kategorien: Neue Daten und Stadt Zürich

    Sachen Machen mit Open Data und Fidel — Episode 4

    Veröffentlicht am Mittwoch, 8. Juni 2016 um 08.50 Uhr
    Von Fidel Thomet

    Schön, dass das maschinenlesbar ist, aber was soll ich jetzt damit anfangen?

    Wann fahren die meisten Velos in Zürich? Durch welche Strassen rollen sie? Und wie sehr lassen sich Velo-fahrerinnen und -fahrer von tiefen Temperaturen vom Velofahren abhalten?

    Antworten auf diese Fragen sind tief in den maschinenlesbaren Daten der automatischen Fussgänger- und Velozählung verborgen.

    Mehr lesen

    Kategorien: Tutorial

    IT-Fest Albisrieden 2016

    Veröffentlicht am Dienstag, 24. Mai 2016 um 09.57 Uhr
    Von Reto Wick

    Trefft Statistik Stadt Zürich und Open Data Zürich vom 3. - 4. Juni am IT-Fest in Albisrieden. Im Rahmen der Informatiktage 2016 bringen wir euch näher, welche wichtige Rolle die Informatik in der Stadtverwaltung übernimmt.

    Für uns von Open Data Zürich ist klar: zukünftige Entwicklungen von intelligent vernetzten Städten bedingen einen offenen Zugang zu Verwaltungsdaten. Ortsunabhängig. Jederzeit.

    An unserem Stand am IT-Fest Albisrieden zeigen wir, was Open Data in der Stadt Zürich ausmacht und welche Herausforderungen und Chancen die Zukunft bringt. Als Highlight wartet die Anwendung «zürICH einmalig» auf euch. Erfahrt bei uns vor Ort, wie einmalig ihr in der Stadt Zürich seid.

    Mehr lesen

    Kategorien: Allgemein und Stadt Zürich

    Sachen machen mit Open Data und Fidel - Episode 3: WHERE?

    Veröffentlicht am Mittwoch, 9. März 2016 um 10.55 Uhr
    Von Fidel Thomet

    Im letzten Blogpost dieser Reihe habe ich beschrieben, wie man Geodaten für Web-Apps verwenden kann. Für das Einzeichnen der Denkmalschutzobjekte kamen im Beispiel Vektordaten im GeoJSON-Format zum Einsatz. Neben den Standortdaten lassen sich aus dem GeoJSON aber auch Eigenschaften wie Namen und Baujahre der Objekte lesen. Für eine Karte, die sämtliche Denkmalschutzobjekte aus dem 19. Jahrhundert abbilden soll, stellt sich die Frage: Wie lassen sich GeoJSON-Features nach ihren Eigenschaften filtern?

    Mehr lesen

    Kategorien: Allgemein , OGD , Schweiz und Tutorial

    opendata.swiss, das Schweizer OGD-Portal, ist online!

    Veröffentlicht am Dienstag, 2. Februar 2016 um 10.00 Uhr
    Von Team opendata.swiss

    Seit dem 2. Februar 2016 ist das Schweizer Open Government Data Portal www.opendata.swiss online. Es dient als einheitlicher Zugangspunkt zu den schweizerischen Open Government Data, welche aus Bund, Kantonen, Städten und Gemeinden sowie Organisationen mit einem staatlichen Auftrag stammen. Betrieben wird das Portal vom schweizerischen Bundesarchiv. 

    Die Daten von bereits über einem Dutzend Anbieter auf opendata.swiss stehen unter einheitlichen Nutzungsbedingungen zur Verfügung und sind gemäss dem DCAT Vokabular beschrieben.

    Selbstverständlich sind auf dem Portal auch neue Datenanbieter zu finden.

    Mehr lesen

    Kategorien: Schweiz

Weitere Informationen