Mobile Menu

Global Navigation

Informationen zu den Sprach- und Grundkenntnissen für eine Einbürgerung

Sprach- und Grundkenntnisse

Die Stadt Zürich verlangt keinen schriftlichen Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse und keinen Grundkenntnistest vor Einreichung des Einbürgerungsgesuchs. Ihre Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse werden während dem Verfahren geprüft.

Wer sich in der Stadt Zürich einbürgern lassen möchte, muss über Deutschkenntnisse auf Stufe A2 im schriftlichen Ausdruck und B1 im mündlichen Ausdruck sowie Grundkenntnisse der geografischen, politischen, historischen gesellschaftlichen Verhältnisse in der Schweiz, im Kanton und in der Stadt Zürich verfügen.

Sie können beide Nachweise während des Verfahrens erbringen und müssen die Nachweise nicht schon bei Einreichung des Gesuchs vorlegen. 

Weitere Informationen