Mobile Menu

Global Navigation

Verhandlungen bis mindestens 24.April 2020 ausgesetzt

Als Massnahme zur Eindämmung des Coronavirus haben die Friedensrichterämter der Stadt Zürich den Verhandlungsbetrieb per sofort bis mindestens am 24. April 2020 eingestellt. Ausgenommen sind Schlichtungsverhandlungen, die aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen keinen Aufschub oder keine Verzögerung dulden.

Informationen der Stadt Zürich zum Coronavirus

Angepasste Öffnungszeiten

Die Friedensrichterämter der Stadt Zürich haben ihre Öffnungszeiten angepasst. Aktuell sind die Schalter von 10.00 bis 11.30 und von 13.30 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Einblicke in die Arbeit der Friedensrichterämter

Spannende Einblicke liefern zum Beispiel unsere Informationsbroschüre sowie der Artikel «Friedensrichter zu sein, ist ein Privileg» von Friedensrichter Robert Schönbächler. Aufschlussreiche Informationen finden Sie im aktuellen Jahresbericht 2019.

Jahresbericht 2019

Der Jahresbericht 2019 der Friedensrichterämter der Stadt Zürich enthält die statistischen Angaben über die Klagen und Geschäftslast der sechs Zürcher Ämter für das vergangene Jahr.

Weitere Details zum Berichtsjahr und der Jahresbericht 2019 sind auf dieser Website verfügbar.

Weitere Informationen