Global Navigation

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Zürich

Foto: IFRC/Stephen Ryan

Millionen von Menschen sind weltweit auf der Flucht – so viele wie nie seit dem Zweiten Weltkrieg. Nur wenige gelangen bis nach Europa und nur sehr wenige suchen bei uns in der Schweiz Zuflucht.

Unsere humanitäre Tradition verpflichtet uns zur Hilfe.

Die Stadt Zürich will ihren Beitrag leisten.

Stadtrat verstärkt Massnahmen

Die Stadt Zürich setzt sich mit Überzeugung für Flüchtlinge ein. Angesichts einer Zunahme der Fluchtbewegungen hat sie seit Herbst 2015 ihr Engagement verstärkt und zusätzliche Massnahmen in die Wege geleitet – bei der Direkthilfe vor Ort, bei der Aufnahme von Flüchtlingen und bei der Integration.

Die Massnahmen sind in der Medienmitteilung des Stadtrats vom 12. Mai 2016 dargestellt. Informationen zum Stand der lancierten Projekte finden sich in der Medienmitteilung vom 23. Januar 2017.

Gesellschaftliches Engagement ermöglichen

Viele Züricherinnen und Zürcher haben sich in den letzten Wochen gemeldet, weil sie helfen wollen.
Der Stadtrat ist stolz darauf, dass so viele in unserer Stadt ihr Herz öffnen und mit vielfältigen Ideen einen Beitrag leisten.

Die Stadt Zürich dankt allen, die das Engagement mittragen. In die Schweiz Geflüchtete sollen sich sicher und willkommen fühlen. Ihre Integration ist eine Investition in die Zukunft.

Wenn Sie sich engagieren möchten, bietet Ihnen die Zürcher Fachorganisation AOZ Anregungen und Informationen.

Wenn Sie sich für Flüchtlinge in Zürich einsetzen möchten...

Wenn Sie persönlich, Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation sich für Flüchtlinge in Zürich einsetzen wollen, finden Sie Anregungen und alle dafür nötigen Informationen bei der Zürcher Fachorganisation AOZ.

Weitere Informationen

Sich persönlich engagieren