Mobile Menu

Global Navigation

Innovation Fellowships

Neues Wissen für die Stadtverwaltung.

Innovation Fellows sind Personen, die während einer vordefinierten Zeit in der Stadtverwaltung angestellt werden, um an Innovationsprojekten mitzuwirken.

Ziel der Innovation Fellowships ist es dementsprechend, Expertinnen und Experten von ausserhalb der Stadtverwaltung - aus Privatwirtschaft, Wissenschaft, NGOs etc. – in die Arbeit der Stadtverwaltung miteinzubeziehen.

In der Stadt Zürich arbeiten die Fellows während sechs bis achtzehn Monaten in Dienstabteilungen in enger Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden der Stadtverwaltung. Sie bearbeiten konkrete Fragen, Herausforderungen und Chancen. Durch die Innovation Fellowships wird der Wissenszuwachs in der Stadtverwaltung gestärkt und innovative, neue Ansätze und Methoden werden gefördert.

Weitere Informationen