Mobile Menu

Navigation

Meta Navigation

Hilfsnavigation

Global Navigation

Züri wie neu

Aktive Teilhabe der Zürcherinnen und Zürchern an städtischen Prozessen.

Im März 2013 hatte die Stadt Zürich den Schadensmelder «Züri wie neu» als Pilotprojekt gestartet und nach einem Jahr dauerhaft in Betrieb genommen. Seither hat sich die als Handy-App und Internetseite verfügbare Plattform bei der Stadtbevölkerung etabliert und ist auch bei der Verwaltung nicht mehr wegzudenken. 15354 Meldungen sind bis zum 7.11.2018 bereits eingegangen (aktuelle Zahlen).

Die Ursprungsidee für «Züri wie neu» stammt aus Grossbritannien und ist dort unter dem Namen «Fix my street» bekannt ist. Mittlerweile haben weitere Gemeinden wie zum Beispiel Winterthur und St. Gallen einen ähnlichen Mängelmelder installiert.

Weitere Informationen über «Züri wie neu»

Weitere Informationen