Global Navigation

Fünf städtische Abstimmungsvorlagen am 25. September 2022

Medienmitteilung

Am Urnengang vom 25. September 2022 unterbreitet der Stadtrat den Stimmberechtigten der Stadt Zürich fünf kommunale Vorlagen, wobei von einer Vorlage zwei Varianten zur Abstimmung gelangen.

29. Juni 2022

Der Stadtrat hat beschlossen, den Stimmberechtigten am Urnengang vom 25. September 2022 die folgenden kommunalen Vorlagen zu unterbreiten:

  • Volksinitiative «Eine Europaallee genügt – jetzt SBB-Areal Neugasse kaufen» (GR Nr. 2018/258)
  • Volksinitiative «Wissenschaftlicher Pilotversuch Grundeinkommen» (GR Nr. 2021/359)
  • Definitive Einführung der Tagesschule, Änderung der Gemeindeordnung (GR Nr. 2021/161)
  • Definitive Einführung der Tagesschule, Verordnung über die Tagesschulen (VTS)
    (Parlamentsreferendum, GR Nr. 2021/161), Variante des Stadtrats und Variante des Gemeinderats
  • Sekundarschulanlage Im Isengrind, Objektkredit von 80,6 Millionen Franken (GR Nr. 2022/20)

Weitere Informationen