Global Navigation

Präsidialdepartement

Medienmitteilungen

Stimme der Städte im zwischenstaatlichen Migrationsdialog stärken

Stadtpräsidentin Corine Mauch hat vom 13. bis 15. Juli 2019 am ersten Treffen des «Mayor Migration Council» in New York teilgenommen. Gemeinsam mit zehn Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern aus allen...

Weiter zum Artikel: Stimme der Städte im zwischenstaatlichen Migrationsdialog stärken

Kunststipendien der Stadt Zürich 2019

Auf Vorschlag der Stipendienjury verlieh die Stadt Zürich am Freitag, 12. Juli 2019, insgesamt 13 Werk- oder Auslandatelierstipendien. Aus den 194 Eingaben um ein Stipendium werden dieses Jahr die Werke...

Weiter zum Artikel: Kunststipendien der Stadt Zürich 2019

Tanz und Theater: Zentrale Elemente für neues Fördersystem beantragt

Der Stadtrat will ein beweglicheres Fördersystem im Bereich Tanz und Theater einführen, das besser auf gesellschaftliche Entwicklungen reagieren kann. Die zentralste Neuerung ist die Konzeptförderung. Der...

Weiter zum Artikel: Tanz und Theater: Zentrale Elemente für neues Fördersystem beantragt

Andrea Töndury wird neuer Rechtskonsulent des Stadtrats

Der Stadtrat hat PD Dr. iur. Andrea Töndury zu seinem neuen Rechtskonsulenten ernannt. Der heute als stellvertretender Rechtskonsulent des Stadtrats arbeitende Jurist tritt seine neue Stelle am 1. März...

Weiter zum Artikel: Andrea Töndury wird neuer Rechtskonsulent des Stadtrats

Ansteigende Zürcher Baupreise

Der von Statistik Stadt Zürich jährlich berechnete Zürcher Index der Wohnbaupreise ist zwischen April 2018 und April 2019 um 0,9 Prozent gestiegen und hat nun den Stand von 101,1 Punkten erreicht (Basis...

Weiter zum Artikel: Ansteigende Zürcher Baupreise
Weitere Medienmitteilungen des Departements
  • 19.07.2019
    Photos from Stadtpräsidentin Corine Mauch's post

    Corine Mauch am Mayors Migration Council in New York

  • 19.07.2019
    Photos from Stadtpräsidentin Corine Mauch's post

    Städte sind besonders betroffen von Migration und Flucht. Umso wichtiger ist es, die Stimme der Städte im zwischenstaatlichen Migrationsdialog zu stärken. Dafür setze ich mich ein – als Teil des «Leadership Board» der neuen Initiative «Mayors Migration Council» (www.mayorsmigrationcouncil.org) und gemeinsam mit zehn Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern aus allen Weltregionen. An unserem ersten Treffen in New York konnte ich die Erfahrungen der Stadt Zürich einbringen. Mehr Informationen: https://bit.ly/2Y1um7d.

  • 19.07.2019
    Mirror, mirror

    #SPIEGEL #filmfriday #mirrormirror Heute präsentieren wir einen kurzen Clip mit zeitgenössischen Werken aus der Ausstellung «SPIEGEL – Der Mensch im Widerschein», den Albert Lutz, Direktor des #museumrietberg und Kurator der Ausstellung, produziert hat. Viel Spass damit! rietberg.ch/spiegel #ausstellung #visitzurich Film: Werke in der Reihe ihres Erscheinens, Mirror von Roy Lichtenstein; Le Miroir von Fernand Léger; Octagon von Monir Shahroudy Farmanfarmaian; Mirror von Anish Kapoor; Spiegel von Gerhard Richter Kamera und Schnitt: Albert Lutz

  • 18.07.2019
    Rarezas suizas: la Ley del Felpudo

    Rarezas suizas...:-)

  • 18.07.2019
    Schreibdienst - Stadt Zürich

    Freiwillige Mitarbeitende unterstützen Sie beim Verstehen und Schreiben von Briefen und anderen Dokumenten (Bewerbung, CV, Kündigung, Formulare etc.) Seit 1. Juli am Helvetiaplatz!

  • 18.07.2019
    Mauch will Ausländer abstimmen lassen

    Die Stadtpräsidentin setzt sich dafür ein, das möglichst alle in Zürich wählen und abstimmen dürfen. Danke Corine Mauch!

  • 18.07.2019
    Unentgeltliche Rechtsauskunft

    Gratis: Informationen zu juristischen Fragen

  • 18.07.2019

    Discover sustainable Zurich... with the new ETH sustainability map!

  • 18.07.2019
    Mauch will Ausländer abstimmen lassen

    Menschen ohne Schweizer Pass, die hier wohnen, leben, arbeiten, Steuern bezahlen, Kinder grossziehen, sich zum Beispiel in Sportclubs engagieren, sollen auf kommunaler Ebene das Recht auf die politische Mitsprache erhalten. Das Stimmrecht für Ausländerinnen und Ausländer stärkt die Integration und die Demokratie.

  • 17.07.2019
    Kurs für Frauen - Stadt Zürich

    "Viața în Zurich" - un curs informativ pentru femei, acum și în limba română! Cursul are loc în fiecare miercuri dimineața și durează patru luni. Următorul curs începe în 28 august. În cadrul acestui curs informativ, creat special pentru femei, oferim informații complete cu privire la aspectele sociale, istorice, juridice și culturale ale orașului Zürich. Veniți să profitați de această ocazie excelentă și să contribuiți și voi la diversitatea culturală a noului oraș în care locuiți. Nu uitați : vorbiți și altora despre acest curs, dați like și share!

Inhalte aus Socialmedia

Rechtliche Hinweise