Hilfsnavigation

Global Navigation

Veranstaltungen

Erzählung: Liebe, Leid und Tod

Maggie Ammann erzählt Geschichten zu Liebe und Tod, darunter auch viele aus der Schweiz, musikalisch begleitet von Christine Wetter.

Datum: Sonntag, 22. November 2015, 17.00

Bild von Egon Schiele, "Tod und das Mädchen"

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Liebe ist ein seltsames Spiel, wo sie hinfällt, bleibt sie liegen, auch verbotenerweise. Von Liebesglück und Liebesleid erzählen viele Sagen und Märchen, darunter auch solche aus der Schweiz. Es sind Geschichten vom schillernd schönen Wasserfräulein vom Zugersee, das junge Burschen betört, von der unglücklichen Liebe eines Ritters im Unterengadin bis zum Mädchen, das sich in den Tod verliebt.

Leitung
Christine Süssmann, Friedhof Forum

Erzählung, Klänge
Maggie Ammann, Märchenerzählerin
Christine Wetter, Holzflöten, Keltische Harfe, Trommel

Anmeldung
Anmeldung bis 15. November 2015 an friedhofforum@zuerich.ch, T 044 412 55 68

Ort
Friedhof Forum, Aemtlerstr. 149, 8003 Zürich

Kosten

Fr. 15.– (für AHV, Studierende Fr. 10.–)

Bild
Egon Schiele, «Tod und das Mädchen», Öl auf Leinwand, 150.5 × 180 cm, 1915