Global Navigation

Veranstaltungen

Ausstellung: Urnen (nur 3 Tage)

Objekte von Michel Kessler und Ugo Dossi

Datum: Dienstag, 10. Juli 2018, 12.30 Uhr, bis Donnerstag, 12. Juli 2018, 20.00 Uhr Kalender importieren

Urne von Ugo Dossi (links) und Urne von Michel Kessler (rechts

 

 

 

 

 

 


Drei Tage lang zeigen wir im Friedhof Forum eine kleine sehenswerte Sonderausstellung. In ihren Arbeiten haben sich Michel Kessler und Ugo Dossi auf unterschiedliche Weise mit Urnen auseinandergesetzt. Das Ergebnis sind eigenwillige Urnenskulpturen. Gefässe, die Informationen über die verstorbene Person in sich speichern. Objekte, die auf rätselhafte Weise oszillieren zwischen dem, was physisch da, und dem, was materiell nicht greifbar ist.
 

Michel Kessler, Not titled yet, 2015 – 2018

Das Schreien als archaische Ausdrucksform der Stimme ist die erste akustische Kontaktaufnahme mit der Umwelt, die ein neugeborener Mensch vollzieht. Im Schrei äussert sich etwas, das der syntaktisch geregelten Sprache voraus– und über sie hinausgeht. Erst später und allmählich wird er abgelöst durch andere Möglichkeiten der Kommunikation.

Akustische Information wird durch eine bestimmte Frequenz von elektromagnetischen Wellen übertragen. Der Schrei als ein Element aus dem Bereich der vorsprachlichen Information wird in Not titled yet zu einem Objekt. Die Schallwellen gestalten die Kontur eines Körpers, der Schrei umschliesst einen Leerraum, etwas nicht Hörbares, nur in der Vorstellung Wiederhallendes. Différence et répétition ... 


Ugo Dossi, R. I. P., 2018 

R. I. P., requiescat in pace (lat.: sie/er ruhe in Frieden), ist im christlichen Kulturraum eine der gebräuchlichsten Grabinschriften. In Wortgebilden wie diesen findet sich ein kollektives Hoffen um ein schlafähnliches Ausruhen im Jenseits. Diesseits dagegen weiss ein jeder, dass sie/er am besten in sich selbst ruht, ungestört, im eigenen Bild.

Ugo Dossi kreierte in diesem Konzept ein neues Urnengefäss, die Portrait-Urne, die dieser Vorstellung weit entgegenkommt. Ausgehend von Dossis bekannten Portraitgestaltungen in Form symmetrischer Profilbilder gestaltet er kelchartige Gefässe, mit denen er individuelle Menschen abbildet und die als Skulptur auch als personifizierte Urnen eingesetzt werden können. Mehr 


Künstler

Ugo Dossi, München, ugodossi.com/
Michel Kessler, Zürich

Ausstellungsdauer
10. – 12. Juli 2018

Veranstaltungsort
Friedhof Forum, Aemtlerstr. 149

Öffnungszeiten
Dienstag, 10. Juli 2018, 12.30 – 16.30 Uhr
Mittwoch, 11. Juli 2018, 12.30 – 16.30 Uhr
Donnerstag, 12. Juli 2018, 12.30 – 20 Uhr

Kosten
der Eintritt ist frei

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsort
Friedhof Forum, Aemtlerstr. 149

Öffnungszeiten
Dienstag, 10. Juli 2018, 12.30 – 16.30 Uhr
Mittwoch, 11. Juli 2018, 12.30 – 16.30 Uhr
Donnerstag, 12. Juli 2018, 12.30 – 20 Uhr 

Kosten
der Eintritt ist frei

Bild
Urne von Ugo Dossi (links) und Urne von Michel Kessler (rechts