Global Navigation

Namenserklärung volljährige Personen

Personen welche vor 31.12.2012 geheiratet oder Ihre eingetragener gleichgeschlechtlichen Partnerschaft geschlossen haben und ihren ledigen Familiennamen durch Heirat oder Eintragung der gleichgeschlechtlichen Partnerschaft geändert haben, können jederzeit eine Namenserklärung auf den ledigen Namen abgeben. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Ehe oder die eingetragene gleichgeschlechtliche Partnerschaft noch besteht oder nicht.

Folgende Voraussetzungen müssen gegeben sein:

  • Ihre Ehe oder Ihre eingetragene gleichgeschlechtliche Partnerschaft wurde vor 31.12.2012 eingegangen
  • Sie haben Ihren Familiennamen durch Heirat oder der Eintragung Ihrer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft geändert

Personen, welche eine Namenserklärung abgeben wollen, müssen folgendes vorlegen:

  • Pass oder Identitätskarte
  • Falls Sie ausserhalb der Stadt Zürich wohnen, benötigen wir eine Wohnsitzbestätigung im Original, ausgestellt durch die Einwohnerkontrolle Ihrer Gemeinde, nicht älter als 2 Monate.

Ausländerinnen und Ausländer benötigen unter Umständen zusätzliche Unterlagen für die Namenserklärung

Gerne beraten wir Sie telefonisch über die nötigen Dokumente. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +41 44 412 31 50.

Kosten

  • Namenserklärung: Fr. 75.00
  • Bestätigung (empfohlen): Fr. 30.00

Weitere Informationen