Global Navigation

Trauzeremonien

Termine können frühestens 12 Monate vor dem gewünschten Heiratstermin provisorisch im Online-Schalter reserviert werden. Es kann nur ein Termin reserviert werden.

Bei Annullationswünschen kontaktieren Sie uns bitte. Ihre Trauterminänderung nehmen wir gerne auch telefonisch entgegen.

Zur Trauung haben die Brautleute zwei volljährige und urteilsfähige Zeuginnen oder Zeugen mitzubringen. Sie müssen die Trausprache verstehen und einen gültigen Pass oder eine gültige Identitätskarte dabei haben.

Gleichgeschlechtliche Paare benötigen keine Zeuginnen oder Zeugen für die Eintragung der gleichgeschlechtlichen Partnerschaft.

Heiraten am 1. Weihnachtstag oder an Silvester?

Träumen Sie von einer Trauung im Winterwunderland? Wir haben genau das richtige für Sie! Trauen Sie sich am 1. Weihnachtstag und geniessen Sie die Magie dieser wundervollen Stadt im Lichterglanz. Oder geben Sie sich das Ja-Wort am Silvestertag und feiern Sie Ihre Verbindung über die Jahresgrenze hinaus. In diesem Jahr bieten wir für Sie auch Trautermine am 24. und 31. Dezember 2019 an. Wir freuen uns über Ihre Reservation.

 

 

Weitere Informationen