Global Navigation

Vorbereitung

Wir freuen uns, dass Sie heiraten wollen. Bevor es soweit ist, muss das Vorbereitungsverfahren auf dem zuständigen Zivilstandsamt abgeschlossen werden. Mehr über den Ablauf erfahren Sie in unserem Film.

Pro Jahr krönt das Zivilstandsamt der Stadt Zürich 2500 Lovestories mit dem Jawort und kreiert für unterschiedliche Paare ihren individuellen Moment. Im Film erklären wir Ihnen den Ablauf von der Trauterminreservation über das Vorbereitungsverfahren bis zum Ja-Wort und stellen unsere Traulokale vor. Wir freuen uns auf Sie.

Trautermin-Reservation

Paare mit Wohnsitz ausserhalb der Stadt Zürich wenden sich für die Beratung bitte an das Zivilstandsamt ihres Wohnsitzes.

Trautermin-Reservation

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Trautermin vorab im Online-Schalter provisorisch reservieren. Innerhalb einer Woche senden wir Ihnen ausführliche Informationen über die einzureichenden Dokumente.
Falls Ihre Dokumente bereits bei uns zur Prüfung vorliegen, können Sie die Trautermin-Reservation ausschliesslich unter der Telefonnummer +41 44 412 31 50 tätigen.

Ausländische Staatsangehörige

Wenn Sie eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen, sind Sie vielleicht noch nicht im schweizerischen Zivilstandsregister erfasst. Bitte reservieren Sie Ihren Trautermin im Online-Schalter oder füllen Sie das Kontaktformular Heirat als AusländerIn aus, damit wir Sie über die notwendigen Dokumente innerhalb der nächsten Tage informieren können. Alle notwendigen Dokumente für die Vorbereitung müssen spätestens zwei Monate vor Ihrem Heiratsdatum bei uns vollständig vorliegen.

Schweizer Staatsangehörige

Wenn Sie beide die Schweizer Staatsangehörigkeit besitzen, dürfen Sie gemeinsam frühestens drei Monate und spätestens einen Monat vor Ihrem reservierten Trautermin bei uns vorbeikommen. Bitte nehmen Sie Ihren Pass oder Ihre Identitätskarte mit. Eine Wohnsitzbestätigung wird nur dann benötigt, wenn eine der beiden Personen den Hauptwohnsitz außerhalb des Kantons Zürich hat. Eine Terminvereinbarung für das Vorbereitungsverfahren beim Zivilstandsamt Zürich ist nicht nötig.

Fristen für die Trauung

Spätestens einen Monat vor Ihrem Trautermin müssen Sie das Vorbereitungsverfahren auf dem Zivilstandsamt Ihres Wohnorts abgeschlossen haben. Die Heirat kann innerhalb von drei Monaten stattfinden. Nach positivem Abschluss der Vorbereitungen ist die Trauung auch in der Kundenzone möglich. Termine in unseren Lokalen können Sie in unserem Online-Schalter reservieren.

Heiraten ausserhalb der Stadt Zürich, mit Wohnsitz in der Stadt Zürich

Wenn Sie in der Stadt Zürich wohnen, jedoch ausserhalb der Stadt Zürich heiraten möchten, ist das Zivilstandsamt Zürich für Ihr Vorbereitungsverfahren zuständig. Nach Abschluss der Vorbereitungen stellen wir Ihnen eine sogenannte Trauungs- beziehungsweise Eintragungsermächtigung aus. Mit diesem Dokument können Sie in einer anderen Gemeinde in der Schweiz heiraten / die Partnerschaft eintragen lassen.

Reservieren Sie Ihren Trautermin

Weitere Informationen