Global Navigation

Friedhof Eichbühl

Seit 1968 entlastet dieser drittjüngste und flächenmässig zweitgrösste (141’401 m²) Zürcher Friedhof die Friedhöfe Albisrieden und Altstetten. Wie der Friedhof Schwandenholz besitzt auch der Friedhof Eichbühl Landreserven für Bestattungen in einem Katastrophenfall. Die Landreserven sind auf beiden Seiten des Weges vom Haupteingang zur Abdankungskapelle angesiedelt. Die Abdankungshalle fasst 250 Personen, Abdankungen mit Sarg sind möglich.

Weitere Informationen

Kontakt
Öffnungszeiten