Global Navigation

Friedhöfe

Durch den Efeu umrankter Torbogen auf dem eine weibliche Skulptur kniet sieht man die Baumalee die zum alten Krematorium führt.
Torbogen im Friedhof Sihlfeld

Friedhöfe sind in erster Linie Orte der Ruhe, der Besinnung und des Trostes. Hier erinnern sich die Menschen derer, die ihr Leben ermöglicht, geprägt und bereichert haben. Es ist auch der Ort, wo Menschen sich mit ihrer Geschichte und ihrer eigenen Vergänglichkeit auseinandersetzen. Es ist der Ort, wo Trauernde traurig sein dürfen. In den wunderschönen Parkanlagen spazieren auch Eltern mit ihren Kleinkindern, erholen sich erschöpfte Stadtmenschen und freuen sich Pensionierte an der Natur. Die Friedhöfe sind ein beachtlicher Teil der grünen Lunge unserer Stadt.

In der Stadt Zürich werden 24 Friedhöfe mit insgesamt rund 50'000 Gräbern unterhalten. Fünf davon sind private Friedhöfe. Für die Bestattungen ist das Bestattungs- und Friedhofamt zuständig. Die gärtnerische Pflege der Friedhofanlagen führt Grün Stadt Zürich aus.

Welcher Friedhof ist meinem Wohnquartier zugeteilt?

 

Weitere Informationen