Global Navigation

Grabfeld für Musliminnen und Muslime

Grabfeld für Musliminnen und Muslime auf einer offenen Wiese
Grabfeld für Musliminnen und Muslime

Lage:

Die beiden Grabfelder liegen innerhalb des Friedhofes Witikon. Die Gestaltung ist von der Hanglage und der Ausrichtung nach Mekka beeinflusst. Die gesamte Anlage orientiert sich an den eher karg gehaltenen Friedhöfen in den Ursprungsländern der Muslime. Eine Mauer in den Farbtönen rotbraun, beige und gelb umfasst die Grabfelder. Der Versammlungsplatz wird mit einem Brunnen und einer Gruppe aus Eisenholzbäumen, auch "persische Buche " genannt, hervorgehoben.
Mehr Informationen über Grabfelder für Musliminnen und Muslime

Fläche: 2'520 m2
Eröffnet: 22. Juni 2004

Weitere Informationen

Kontakt
Öffnungszeiten