Global Navigation

Veranstaltungen

Spielt das Geschlecht (k)eine Rolle? Diversity-Kompetenz bei Lehrpersonen

Eine Veranstaltung der Pädagogischen Hochschule Zürich im Rahmen der Ausstellung «Mädchen oder Junge – spielt das eine Rolle?»

Datum: Montag, 2. Oktober 2017

Sujet Mädchen und Junge

Die Schule hat den Auftrag, vorhandene Bildungsungleichheiten zu minimieren und Diskriminierungen vorzubeugen. Gender- und diversitygerechtes Handeln befähigt Kinder und Jugendliche, sich im Alltag einer heterogenen Gesellschaft zurecht zu finden und zu behaupten. Diese Befähigung bedingt jedoch ein reflexives Verhalten des Schulpersonals in Bezug auf die eigenen Normalitätsvorstellungen.

Was bedeutet Gender- und Diversity-Kompetenz in der Schule, und wie kann sie im Schulalltag konkret umgesetzt werden? Eine Abendveranstaltung mit Inputs, Diskussion und Praxisbeispielen.

Zielpublikum: Studierende der PH Zürich, Lehrpersonen aller Stufen, Eltern, Behördenmitglieder und weitere Interessierte

Ort: Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8090 Zürich (Lageplan)