Global Navigation

Elektrizitätswerk der Stadt Zürich, Bildarchiv

Elektrizitätswerk der Stadt Zürich, Bildarchiv

Das historische Bildarchiv des Elektrizitätswerks der Stadt Zürich (ewz) enthält rund 7'000 Fotografien und reicht vom Ende des 19. Jahrhunderts bis etwa in die Achzigerjahre des 20. Jahrhunderts.


Die Aufnahmen dokumentieren die Landschaften und die Bauten der Wasserkraftwerke der Stadt Zürich von den Zürcher Werken am Letten und in Höngg über das Wehr im Wägital, den Kraftwerken Mittelbünden (Albula, Heidsee und Julia mit dem Stauwehr Marmorera) bis zu den Bergeller Kraftwerken mit dem Stauwehr Albigna. Sie sind Zeitzeugen des gigantischen technischen Fortschritts der letzten 100 Jahren, zeigen die schwierigen Bedingungen des Baus der Werke und auch den Zusammenprall von Natur, Mensch und Technik


Weitere Informationen zum historischen Bildarchiv des Elektrizitätswerks der Stadt Zürich ewz finden Sie hier


Reproduktionsbestimmungen

Die Veröffentlichung von Bildmaterial aus dem Stadtarchiv Zürich unterliegt besonderen Bestimmungen. Jede Veröffentlichung bedarf einer Genehmigung des Stadtarchivs und eventuell weiterer Rechtsinhaber*innen und kann gebührenpflichtig sein. Es gelten das Gebührenreglement des Stadtarchivs Zürich und die Allgemeinen Benützungs- und Geschäftsbedingungen (AGB).

Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Lieferung und Nutzung von Bildern aus dem Stadtarchiv

Auszug aus der Gebührenordnung

Weitere Informationen