Global Navigation

Zürich vernetzt

Zürich ist auf vielfältigste Art und Weise mit anderen Städten vernetzt. Die Stadt beteiligt sich aktiv in internationalen Arbeitsgruppen, Foren und Versammlungen. Neben einer Vielzahl an technischen Vernetzungen nimmt die Stadt Zürich ihre internationale Verantwortung auch in politischen Netzwerken wahr.

Politische Allianzen und ein gutes nationales und internationales Beziehungsnetz stellen heute wertvolle Ressourcen dar, die sorgsam gepflegt werden müssen und auf die nicht mehr verzichtet werden kann.

Die einzelnen Abteilungen und Abteilungsbereiche der Zürcher Stadtverwaltung pflegen eine Vielzahl an technischen Vernetzungen. Es bestehen über 50 solche internationale Aktivitäten. Typischerweise handelt es sich dabei um personenbezogene Mitgliedschaften. Die Stadt Zürich ist meist nur indirekt beteiligt. Primäres Ziel dieser Vernetzungen ist der fachspezifische und technische Austausch unter Experten.

Die Stadt Zürich erhält durch diese Mitgliedschaften einen erleichterten Zugang zum Informationsfluss und zu den aktuellen Entwicklungen vor allem auf europäischer Ebene. Ein weiterer wichtiger Aspekt bildet das Benchmarking an europäischen Standards. Die Stadt Zürich kann dadurch indirekten Einfluss auf die EU-Politik nehmen und sich über Grenzen hinaus an der Entwicklung von technologischen Standards beteiligen.

Weitere Informationen