Global Navigation

Froböse Frerk, Vorstandsmitglied

Ausländerbeirat_Stadt_Zürich_Froböse_2_0494

Nationalität: Deutschland
Beruf/Tätigkeit: Projektleiter im Kulturbereich
In Zürich seit: März 2012
Sprachen: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Niederländisch

Ich engagiere mich im Ausländerinnen- und Ausländerbeirat, weil ich mithelfen möchte, den vielfältigen Stimmen von Ausländerinnen und Ausländern in der Stadt Zürich vermehrt Gehör zu verschaffen. Ein ganzes Drittel der Stadtzürcher Wohnbevölkerung besitzt keinen Schweizer Pass und somit auch keine Möglichkeit, über Wahlen und Abstimmungen auf Entscheidungen Einfluss zu nehmen, die ihren Wohnort verändern. Der Ausländerinnen- und Ausländerbeirat bietet uns Ausländern jedoch die Möglichkeit, im Stadtrat und damit in Politik und Gesellschaft auf unsere Bedürfnisse und Sichtweisen aufmerksam zu machen. Mit guter Organisation und Kommunikation können wir daran mitwirken, nach unserer Integration auch unsere Teilhabe zu fördern.

Mit Frerk Froböse Kontakt aufnehmen / Neem contact op met Frerk Froböse:
Kontaktformular

Weitere Informationen