Global Navigation

Orto Yannick, Vorstandsmitglied

Ausländerbeirat_Stadt_Zürich_Orto_2_1150

Herkunft: Deutschland und Italien
Beruf/Tätigkeit: PR- und Kommunikationsexperte
In Zürich seit: 2019 (seit 2016 in der Schweiz)
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Ich bin dankbar, in der Schweiz leben und arbeiten zu dürfen und in Zürich meine neue Heimat gefunden zu haben. Meine Motivation, mich im Beirat zu engagieren, ist vielfältig. Durch meinen Beruf, meine Sprachkenntnisse und mein soziales Netzwerk ist mir persönlich die Integration schnell und einfach gelungen – doch ist mir bewusst, dass nicht alle Ausländerinnen und Ausländer so viel Glück haben. Während ich es mir als persönliches Ziel gesetzt habe sogar Schweizerdeutsch zu lernen, sind für viele Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrationshintergrund Behördengänge, Jobsuche oder Teilhabe am gesellschaftlichen Leben aufgrund von Sprachbarrieren eine grosse Herausforderung. Darum möchte ich Zugangsmöglichkeiten verbessern und den Dialog zwischen Stadtzürcher Bevölkerung und Migrantinnen und Migranten fördern. Zudem ist es mir wichtig, dem positiven Beitrag, den Ausländerinnen und Ausländer in unserer Stadt leisten, mehr Sichtbarkeit zu verleihen: sei es im Kulturbereich, in dem erstklassige Künstlerinnen und Künstler ohne Schweizer Pass tätig sind oder am Wirtschaftsstandort, der geprägt ist von «Expats». Meine Rolle im Beirat verstehe ich als Vermittlerposition. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, meinen Mitmenschen, die wie ich nicht in der Schweiz geboren oder aufgewachsen sind, Respekt und Verständnis für die Schweizer Kultur und Tradition näherzubringen und sie für die Erwartungshaltung ihnen gegenüber zu sensibilisieren. Ich möchte mich auch integrationspolitischen Problemen und Themen widmen, selbst wenn sie kontrovers diskutiert werden.

Mit Yannick Orto Kontakt aufnehmen:
Kontaktformular

Weitere Informationen